Lehrer3

Lena Hügle

 

So bin ich zum Yoga gekommen:

Vor etlichen Jahren habe ich bei meiner Mutter ein Buch gefunden „Yoga für Jeden“ aus den 80ern. Es waren die Beschreibungen, was einzelne Haltungen bewirken sollen, die mich faszinierten. Und ich habe ein bisschen probiert. Und dann hat mich eine Freundin mitgenommen in die Yogaklassen, die ihre Mutter in einem ganz schönen Rahmen immer am Freitagmorgen bei sich zuhause für Freunde angeboten hat. Der Freitag wurde ein heiliger Tag für mich und die Liebe zum Yoga begann zu wachsen.

 

Warum ich Yoga unterrichte:

Weil ich Yoga, die Menschen, unseren fabelhaften Körper und das, was eigentlich unsichtbar ist und wir mit dem Yoga trotzdem berühren können, liebe. Und weil mich Yoga so zum Staunen bringt, weil sich hier etwas ausdrücken kann, wofür es manchmal keine Worte gibt – das finde ich so großartig und befreiend, dass ich es gerne teilen möchte.

 

Was mir in meinen Stunden wichtig ist:

In meinem Unterricht ist es mir wichtig, duch Sensibilität und Klarheit einen Rahmen zu schaffen, in dem sich jeder vertrauensvoll auf sich, den eigenen Körper und die eigenen (erstaunlichen) Möglichkeiten einlassen kann. Ich möchte in meinen Stunden Zeit zum Entdecken schenken.

 

Wenn ich als Asana reinkarniert werden würde, wäre ich… 

hui, ich glaube urdhva dhanurasana, das volle Rad. Weil es mich voller Wucht von der Überzeugung „ich kann das nicht“, in das Staunen, was (oder dass?) alles möglich ist einlädt.

 

Prägende Stationen meiner Ausbildung:

Mein Wunsch, Yoga immer tiefer zu begreifen und dann auch weiterzugeben, hat mich zu meinen Lehrern Lalla und Vilas Turske in die ParApara yogaAkademie geführt. Hier durfte ich ganz tief ins Yoga eintauchen und folgende Ausbildungen absolvieren…

  • 2017, 200h Lehrerausbildung zur Anusara ElementsTM Yogalehrerin.
  • 2018, +300h Vertiefungsausbildung mit Wahlseminaren in „Yoga als Therapie“, „Vertiefte Asanapraxis“ und „Pranayama“
  • Seit 2018 persönliche Assistenz bei meiner Lehrerin Lalla.
  • Angestellt bei ParApara zur Koordination der Lehrveranstaltungen und Kundenbetreuung.